» ATI erc gGmbH – International erfolgreich: Schüler aus Schwerin und Parchim gewinnen auf Bornholm

24.09.2014

Schwerin/ Bornholm. Unter dem Motto „Tech your future“ fand am vergangenen Wochenende auf Bornholm die internationale Technolympiade statt. Nun schon zum dritten Mal wurde der Wettbewerb international mit Schülern aus Polen, Dänemark und Deutschland ausgerichtet. Die Technolympiade ist in jedem Jahr eine beliebte Veranstaltung für alle Neunt- bis Dreizehnklässler, die sich für Technik, IT, Mathematik und Physik interessieren.


Im Rahmen des South Baltic Programmes wurde die internationale Veranstaltung in Zusammenarbeit der ATI erc gGmbH aus Schwerin mit dem polnischen Unternehmen Inkubator Starter aus Danzig und dem dänischen Maritime Development Center of Europe aus Bornholm organisiert.

Insgesamt 30 hochmotivierte Jugendliche traten bei den South Technolympics (SoBaTo) gegeneinander an – darunter acht deutsche, zehn polnische und zwölf dänische Schüler.
Die Jugendlichen absolvierten u.a. einen zweistündigen Wissenstest, navigierten den Kurs eines Schiffes, arbeiteten mit Seekarten und tüftelten am Gleichgewicht von starren Körpern. Die deutschen Schüler belegten dabei Spitzenplätze. So schaffte es Carsten Buchholz aus Parchim auf den ersten Platz in der Klassenstufe 9-10. Jannis Kaiser aus Schwerin konnte sich als Erstplatzierter in der Klassenstufe 11-13 durchsetzen.

Die nächste Technolympiade steht auch schon in den Startlöchern.
Bereits am 11. Oktober können Jugendliche die Chance nutzen und am Wettbewerb im TGZ in Schwerin teilnehmen. An dem Wettbewerb können sich Schüler und Schülerinnen der Klassen 9 – 13 beteiligen, die Freude und Interesse an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) haben. Die Anmeldung ist noch bis zum 09.Oktober 2014 unter www.technolympiade.de möglich.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Bei weiterer Nutzung der Website akzeptieren Sie unsere Datenschutzhinweise.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen