» Herzlich Willkommen im TGZ

dem Standort für Start-ups, Existenzgründer,
Unternehmer und Investoren

Seit über 32 Jahren kümmern wir uns um Existenzgründer in Schwerin und Wismar und das mit Erfolg. Bis heute haben mehr als 460 Unternehmen unsere Zentren zum Aufbau und zur Weiterentwicklung ihrer Firma genutzt, lediglich 20 % mussten ihr Geschäft wieder einstellen. Mehr als 2730 Arbeitsplätze konnten so über die Jahre entstehen.

Hier erwarten Sie:

*) nur für Mieter im Technologie- und Gewerbezentrum Schwerin

» News

Heyer Medical AG sucht: Leiter Qualitätssicherung (m/w/d)

Standort: Schwerin

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortlich für die Durchführung von Wareneingangs-, In Prozess- und Endprüfungen von Medizinprodukten
  • Überwachung der Instandhaltung und Kalibrierung der Überwachungs- und Messmittel
  • Begleitung des Design Transfers bei Produktentwicklungen im Bereich QS (Erstmusterprüfung, Erstserienprüfungen, Messgerätefähigkeitsanalysen)
  • Etablieren neuer Prüfverfahren für medizinische Geräte inkl. Erstellung von Prüfanweisungen und Prüfprotokollen
  • Verantwortlich für die Erstellung der notwendigen Aufzeichnungen zur Prüfdokumentation, sowie die Verwaltung von Überwachungs- und Messmitteln
  • Verantwortlich für die korrekte Mitwirkung bei der Erstellung der Notwendigen Vorgabedokumentation
  • Fachliche Führung aller Mitarbeiter der Abteilung Qualitätssicherung
  • Disziplinarische und fachliche Führung aller Mitarbeiter der Abteilung Qualitätssicherung

Was Sie mitbringen sollten:

  • Sie besitzen vorzugsweise ein abgeschlossenes technisches Studium im medizinischen Bereich, alternativ besitzen Sie eine abgeschlossene technisch orientierte Berufsausbildung beispielsweise als Elektroniker oder Mechatroniker mit nachgewiesener Führungsqualität
  • Idealerweise haben Sie bereits im Bereich eine Leitungsfunktion in der Qualitätssicherung
  • Statische Prozesstolerierung ist Ihnen nicht fremd
  • Sie haben eventuell bereits Erfahrung in der Durchführung sicherheitstechnischer oder messtechnischer Kontrollen (STK, MTK)
  • Sie fühlen sich sicher mit MS Office Anwendungen
  • Sie können sich gut auf Deutsch- und Englisch mit internationalen Kollegen verständigen
  • Ihre Arbeitsweise ist geprägt von handwerklichen Geschick, Genauigkeit und Sorgfalt

Wir bieten Ihnen:

  • Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und motivierten Team
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem expandierenden, internationalen Unternehmen
  • Flexible Arbeitszeiten und gute Sozialleistungen, Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen liegt uns am Herzen

_______________________________________________________________________________________________________________

Interesse geweckt? Bewerben Sie sich

Bitte senden Sie ihre aussagekräftigen, schriftlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittsdatums und des Gehaltwunsches per E-Mail an bewerber@heyermedical.de. Heyer fördert Chancengleichheit. Alle qualifizierten Bewerber und Bewerberinnen werden unabhängig von Hautfarbe, Religion, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, nationaler Herkunft, Glaube, Staatsbürgerschaft, Behinderung oder Familienstand gleichermaßen in unserem Auswahlprozess berücksichtigt.

ATI erc gGmbH sucht: Projektmanager (m/w/d)


Die ATI erc gGmbH sucht für das Projekt BE4ID – Business Empowerment for Integration and diversity im Rahmen des Förderprogrammes Unsere Arbeit: Unsere Vielfalt. Initiative für betriebliche Demokratiekompetenz (BDK) des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) frühestmöglich

einen Projektmanager (m/w/d) (Stellenumfang 75%)

 

Zielsetzung des Projektes BE4ID ist es, den Unternehmen Bildungs- und Beratungsmaßnahmen anzubieten, die maßgeschneidert auf die jeweiligen betrieblichen Belange helfen, zur Vielfalt, zur Gleichberechtigung und zum fairen Umgang miteinander beizutragen.

Aufgabengebiete sind u. a.:

  • Mitarbeit im Projektteam
  • Erstellen von methodisch-didaktischen Konzeptionen für Bildungs- und Beratungsmaßnahmen sowie von Bildungsmaterialien
  • eigenständige Durchführung von Bildungseinsätzen und Beratungsgesprächen
  • selbständige Erarbeitung und Umsetzung von digitalen Strategien zu o. g. Bildungsformaten
  • Umsetzung der Projektideen mit Kooperationspartnern
  • Kontaktaufbau zu Betrieben und Einrichtungen der beruflichen Bildung
  • Mitwirkung an der Öffentlichkeitsarbeit des Projekts unter Einbeziehung von ziel- und branchenspezifischer Social-Media-Arbeit
  • aktive Teilnahme an Vernetzungsaktivitäten
  • Mitarbeit an Evaluationsprozessen zur Kontrolle der Zielerreichung sowie zur Planung von Transfer und Nachhaltigkeit des Projektes

 

Wir wünschen uns einen Kollegen (m/w/d) mit

  • Hochschulabschluss und Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Konzeption von Schulungen und Workshops zur Vermittlung von komplexen Inhalten
  • vielseitigen Methodenkenntnissen und Praxiserfahrungen in der Erwachsenenbildung sowie in Gruppenmoderationsprozessen
  • Affinität zu virtuellen Bildungsformaten sowie sicherer Umgang mit digitalen Tools
  • sehr guter EDV-Anwendungskompetenz zu den Office-Programmen, Internet-Recherche etc.
  • guter Ausdruckfähigkeit bei der Erstellung von Publikationen
  • hoher Team-, Koordinations- und Kommunikationskompetenz
  • Reisebereitschaft

 

Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Mitarbeit in einem qualifizierten und engagierten Team
  • Möglichkeit zum selbständigen, verantwortungsvollen und lösungsorientierten Arbeiten
  • ein am TVöD orientiertes Festgehalt

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung ausschließlich per e-mail an groth@ati-mv.de

Als PDF herunterladen

HEYER Medical AG sucht: Produktmanager (m/w/d)


Standort:
Homeoffice oder Schwerin

IHRE AUFGABEN:

  • Multiprojektmanagement mit Hilfe von externen Dienstleistern
  • Evaluierung von Marktanforderungen bezüglich bestehender Produkte und möglicher Weiterentwicklungspotenziale
  • Technische Umsetzung von Produktverbesserungen in der Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen
  • Projektmonitoring und Dokumentation
  • Organisation der Compliance zu Regulatorien (ISO 13485, FDA, EU MDR) mit Hilfe externer Dienstleister
  • Internationale Kommunikation und Organisation
  • Steuerung der Entwicklungsteams für Hardware, Software, App und Cloud Lösungen
  • Abgleich und Kommunikation der Kundenanforderungen mit technischen Unternehmenseinheiten
  • Teilnahme an internationalen Projekten zur Verbesserung und Weiterentwicklung des Produktportfolios
  • Schnittstelle zwischen Marktseite und Entwicklungs, Produktions, Zulassungs und Qualitätsabteilung
  • Betreuung des Produktportfolios über den gesamten Produktlebenszyklus im Sinne des technischen Produktmanagements

 

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN:

  • Abgeschlossenes medizinisches o. technisches Studium (Medizintechnik, Ingenieurwesen o.ä.), alternativ eine abgeschlossene medizinische Ausbildung o. ökonomisches Studium mit relevanter Berufserfahrung
  • Mehrjährige, positionsrelevante Berufserfahrung im Produktmanagement
  • Ausgeprägte Erfahrungen von Klinikprozessen, idealerweise aus eigener Tätigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse von der Entstehung bis zum Vertrieb u. Einsatz medizinischer Produkte
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Organisationstalent, Teamfähigkeit, ergebnisorientiertes, selbstständiges Arbeiten

 

WIR BIETEN IHNEN:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem expandierenden, internationalen Unternehmen
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen und großem Gestaltungsspielraum
  • Angemessene Vergütung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein engagiertes und motiviertes Team

 



INTERESSE GEWECKT? BEWERBEN SIE SICH

Bitte senden Sie ihre aussagekräftigen, schriftlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittsdatums und des Gehaltswunsches per EMail an bewerber@heyermedical.de.

 

Als PDF herunterladen

HEYER Medical AG sucht: Mitarbeiter Qualitätsmanagement / Regulatory Affairs (m/w/d)


Standort:
Homeoffice oder Schwerin

IHRE AUFGABEN:

Sie etablieren ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 13485 mit Schwerpunkt auf der Verordnung (EU) 2017/746 (IVDR) über In-vitro-Diagnostika. Zu den Aufgaben gehören die Pflege entsprechender Vorgabedokumente, Erstellung von Prozessbeschreibungen, Beratung des Unternehmens in Qualitätsfragen und Begleitung interner und externer Audits.

Im Rahmen der Tätigkeit sind außerdem die Aufgaben der „person responsible for regulatory compliance“ (PRRC) zu übernehmen. Dazu gehören unter anderem Akteur- und Produktregistrierungen, Überwachung nach Inverkehrbringen sowie die Kommunikation mit Behörden.

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN:

Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschulstudium einer naturwissenschaftlichen Fachrichtung mit Weiterbildung im Bereich Qualitätsmanagement und/ oder Regulatory Affairs. Idealerweise haben Sie bereits erste Erfahrungen im Bereich In-vitro-Diagnostika.

Sie bringen verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie sehr gute Englischkenntnisse (mündlich und schriftlich) mit. Sie arbeiten routiniert mit den MS Office Anwendungen, haben umfangreiche PC-Kenntnisse und zeichnen sich durch sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie eine strukturierte Arbeitsweise aus. Sie können sich außerdem schnell und selbstständig neue Themengebiete erarbeiten und sind bereit regelmäßig nach Schwerin zu reisen.

WIR BIETEN IHNEN:

  • Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und motivierten Team
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem expandierenden, internationalen Unternehmen
  • Flexible Arbeitszeiten und gute Sozialleistungen, Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben unserer Mitarbeiter und
    Mitarbeiterinnen liegt uns am Herzen

 


 

INTERESSE GEWECKT? BEWERBEN SIE SICH

Bitte senden Sie ihre aussagekräftigen, schriftlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittsdatums und des Gehaltswunsches per E-Mail an bewerber@heyermedical.de. Heyer fördert Chancengleichheit. Alle qualifizierten Bewerber und Bewerberinnen werden unabhängig von Hautfarbe, Religion, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, nationaler Herkunft, Glaube, Staatsbürgerschaft, Behinderung oder Familienstand gleichermaßen in unserem Auswahlprozess berücksichtigt.

Als PDF herunterladen

Fotos von INNOVATIONPORTs Beitrag

Der Inhalt ist derzeit nicht verfügbar

Dies passiert, wenn der Eigentümer den Beitrag nur mit einer kleinen Personengruppe teilt oder er geändert hat, wer ihn sehen kann. Es kann auch sein, dass der Content inzwischen gelöscht wurde.