» Trebing + Himstedt mit dem Industriepreis „Best of 2014“ ausgezeichnet

14.04.2014

Trebing + Himstedt, internationaler Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für den optimalen Einsatz der IT im Produktionsumfeld, wurde jetzt für seine OEE Starter-Paket-Lösung mit dem Industriepreis „Best of 2014“ ausgezeichnet.


Bereits seit 2006 verleiht die Huber Verlag für Neue Medien GmbH und die Initiative Mittelstand jährlich den INDUSTRIEPREIS an die besten und fortschrittlichsten Industrieunternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Preis prämiert Produkte und Dienstleistungen mit hohem wirtschaftlichem, gesellschaftlichem, technologischem und ökologischem Nutzen. Unternehmen jeder Größe können sich in insgesamt 14 Kategorien für den beliebten Preis bewerben, der dank seiner großen und hochkarätig besetzten Fachjury aus Professoren, Wissenschaftlern, Branchenvertretern, Experten und Fachjournalisten ein hohes Renommee genießt. Die Experten-Jury zeichnet in diesem Jahr das „OEE Starter-Paket“ von Trebing + Himstedt mit dem Prädikat „BEST OF 2014“ aus.

Mit dem Starter-Paket von Trebing + Himstedt erhalten Unternehmen, die SAP ERP im Einsatz haben, eine ideale Möglichkeit in die Erfassung von Produktionskennzahlen einzusteigen und das zu vorhersehbaren Kosten. Das Einstiegspaket ermittelt nach kurzer Implementierungsphase über einen Zeitraum von drei Monaten die wichtigsten Stillstandsgründe. Gemeinsam mit den Prozessexperten von Trebing + Himstedt werden dann auf Basis der gemessenen Daten weitere Handlungsempfehlungen erarbeitet, die zu einer höheren Auslastung und verbesserten Liefertreue führen. Herzstück des Paketes ist ein vorkonfigurierter Server mit allen notwendigen SAP Manufacturing Lizenzen und dem Trebing + Himstedt SAP MES Modul TH LOOX KPI sowie ein mobiles Tablet zur einfachen und intuitiven Erfassung von Mengen und Stillstandsgründen an Ort und Stelle im Shop Floor. Weitere Informationen, wie über qualifizierte Stillstandsgründe ein optimaler Einstieg in die OEE Kennzahl funktioniert, liefert das White Paper „OEE & Co.“, welches unter www.t-h.de/oee kostenlos heruntergeladen werden kann. Eine Übernahme des Starter-Paketes in den späteren Dauerbetrieb ist selbstverständlich möglich.

„Die Auszeichnung zeigt, dass wir mit der entwickelten SAP Paketlösung für dieses brandaktuelle Produktionsthema genau auf dem richtigen Weg sind.“, freut sich Steffen Himstedt, Geschäftsführer Trebing + Himstedt. „Das Implementierungsrisiko minimieren und die Kosten gleichzeitig transparent halten trifft exakt den Nerv unserer Manufacturing Kunden.“, so Himstedt weiter.

Das Starter-Paket wurde auf der Hannover Messe 2014 vorgestellt und konnte in einer Live-Demo von Besuchern ausprobiert und getestet werden.

Weitere Informationen zum OEE Starter-Paket finden Interessenten unter www.t-h.de/oee-start

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Bei weiterer Nutzung der Website akzeptieren Sie unsere Datenschutzhinweise.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen