» EU-Projekt „MarTech LNG“ – Erfahrungsaustausch und Maritimes Training zum Thema “Flüssigerdgas (LNG) als Zukunftschance für Unternehmen des maritimen Bereiches im südlichen Ostseeraum“ im Technologiezentrum Rostock-Warnemünde am 09.-10.01.2014

12.12.2013

Die ATI erc gGmbH mit Sitz in Schwerin und Wismar sowie die Hochschule Wismar sind, zusammen mit Partnern aus Dänemark, Schweden, Litauen und Polen, als Projektpartner im EU-Projekt „MarTech LNG“ beteiligt. Es geht in dem EU-Projekt MarTech LNG um Business-Chancen für Unternehmen im südlichen Ostseeraum durch die Vermarktung von Flüssig-Erdgas-Produkten in allen Bereichen der Lieferkette.

Im Rahmen des EU-Programms South Baltic Programme bieten die deutschen Projektpartner vom
09.-10.01.2014 einen Erfahrungsaustausch und ein maritimes Training zum Thema Flüssigerdgas (LNG) im Technologiezentrum Rostock-Warnemünde an.

Ziel der Veranstaltung ist es, LNG-Akteure zusammenzubringen, Informationen zu geplanten Flüssigerdgas-Projekten in Deutschland, Polen und Litauen zu vermitteln, mögliche Zukunftschancen für Unternehmen durch die Einführung von Flüssigerdgas als Treibstoff für Schiffe im Ostseeraum zu diskutieren und die Gelegenheit für den Austausch von bisherigen Erfahrungen von Unternehmen der maritimen Industrie zu geben. Weiterhin wird durch den polnischen Projektpartner von der Maritimen Universität Szczecin und den litauischen Projektpartner  vom Schifffahrtsforschungszentrum Klaipeda ein Maritimes Training mithilfe eines Schiffssimulators am zweiten Tag durchgeführt. Es werden u.a. Grundsätze zur Schiffssteuerung, Flüssigerdgas-Frachter und Schlepper-Kooperation und Notfallsituationen sowie Sicherheitsrichtlinien für Flüssigerdgasschiffe anschaulich erläutert. Das Maritime Training wird in englischer Sprache durchgeführt.

Anmeldungen für beide Seminare können noch bis zum 27.12.2013 telefonisch, per Fax oder per E-Mail bei der ATI erc gGmbH oder der Hochschule Wismar erfolgen. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen zu Aktivitäten unseres EU-Projektes sowie das Programm in Englischer Sprache können unter der Projekt-Website: www.golng.eu abgerufen werden. Unter der Homepage www.ati-erc.de/News steht  das Programm in deutscher Sprache als Download bereit.

Über ein reges Interesse und eine große Beteiligung würden wir uns freuen.

MarTech LNG – Team

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Bei weiterer Nutzung der Website akzeptieren Sie unsere Datenschutzhinweise.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen