» Celesio übernimmt den IT-Dienstleister GesuCon

13.12.2013

Die Celesio AG erwirbt die GesuCon GmbH aus dem TGZ Wismar. Das Signing der Transaktion erfolgte am 10. Dezember 2013, das Closing wird im Laufe des Januar 2014 erwartet. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Mit der Übernahme des kleinen und innovativen IT- und Beratungsunternehmens GesuCon sichert Celesio für ihre Kunden, insbesondere Apotheker, Kontinuität und Weiterentwicklung von Warenwirtschaftslösungen wie etwa der Systemsoftware „WawiTop“ (Warenwirtschaft Top) und deren Folgeprodukte. Das IT- und Beratungsunternehmen GesuCon wurde 2006 als Spin-Off am Institut für Pharmaökonomie und Arzneimittellogistik der Hochschule Wismar gegründet und hat heute acht Mitarbeiter.

In Zusammenarbeit mit Celesio und deren deutscher Tochter GEHE Pharmahandel entwickelt die GesuCon Warenwirtschaftslösungen für Apotheker. Diese identifizieren täglich die ideale Balance von Lagerkosten, Lagerverfügbarkeit und Prozesskosten für jedes einzelne Produkt in einer Apotheke. Damit können Apotheker ihren Kunden einen noch besseren Service bieten und die Verfügbarkeit von Medikamenten in der Apotheke deutlich erhöhen. So wird der Apotheker effektiv bei der Abwicklung seiner Beschaffungsprozesse unterstützt und hat so mehr Zeit für seine Kunden. Celesio investiert mit dieser Transaktion weiter in die Leistungsfähigkeit der Apotheken.

Die Software-Lösungen sind bereits in insgesamt mehr als 1000 Apotheken in vier europäischen Ländern im Einsatz. Zukünftig ist die Einführung der Lösungen bei weiteren Apotheken in Ländern, in denen Celesio aktiv ist, geplant.

Über den Celesio-Konzern:

Celesio ist ein international führendes Gross- und Einzelhandelsunternehmen und Anbieter von Logistik- und Serviceleistungen im Pharma- und Gesundheitssektor, das Patienten aktiv und präventiv eine optimale Versorgung und Betreuung sichert. Der Konzern ist in 14 Ländern weltweit aktiv und beschäftigt rund 39.000 Mitarbeiter. Mit knapp 2.200 eigenen und rund 4.100 Partner- und Markenpartnerapotheken betreut Celesio täglich über 2 Millionen Kunden. Das Unternehmen beliefert rund 65.000 Apotheken sowie Krankenhäuser mit bis zu 130.000 Medikamenten über unsere rund 130 Niederlassungen und erreicht damit rund 15 Mio. Patienten pro Tag.

OTS: Celesio AG newsroom: http://www.presseportal.de/pm/51904 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_51904.rss2 ISIN: DE000CLS1001

Pressekontakt: Marc Binder, Celesio AG, +49 (0)711.5001-380 media@celesio.com

Rainer Berghausen, Celesio AG, +49 (0)711.5001-549 media@celesio.com

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Bei weiterer Nutzung der Website akzeptieren Sie unsere Datenschutzhinweise.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen