» Preisverleihung INNO AWARD

11.06.2013

Am 10. Juni 2013 hat der Verbund der Technologiezentren in Mecklenburg-Vorpommern zum ersten Mal den INNO AWARD vergeben. Prämiert wurde neben Kreativität und Innovationsgeist auch die Durchsetzbarkeit des Produktes am Markt.  Mehr als 150 Gäste nahmen an der Preisverleihung teil.

Der 1. Platz, welcher mit 10.000  Euro dotiert ist, ging an das Team der „PoreGenic Bioscience“ der Universität Rostock, welches ein Medikamenten-Testsystem entwickelt hat. Hiermit können in der präklinischen Entwicklung nicht nur einzelne isolierte Zellen, sondern wie von der Pharmaindustrie gefordert, die Netzwerke der Zellen analysiert werden.  Weitere Informationen finden Sie unter http://www.poregenic.de/

Der mit 6.000 Euro dotierte 2. Platz ging ebenfalls an die Universität Rostock. Eine Gruppe Forscher vom Lehrstuhl Fluidtechnik und Mikrofluidtechnik entwickelte im Bereich der additiven Fertigungsverfahren eine Mikro-STL(Stereolithografie)-Anlage. Hiermit können Komponenten und Produkte direkt aus CAD-Daten, ohne Einsatz von Werkzeugen, schneller und mit einer höheren Bauteilqualität hergestellt werden.

Der 3. Platz, mit 2.000 Euro dotiert, ging an Langefreunde Design Works, ein Unternehmen aus dem Technologie- und Gewerbezentrum Schwerin. Der Produktdesigner Felix Lange hat einen Rollstuhl entwickelt, mit dem die Muskulatur der Benutzer durch einen Elastomer-Kern stimuliert wird und spastische Reaktionen reduziert werden. Dieser Rollstuhl ist kein Transport-/Hilfsmittel mehr, sondern ein echtes Lifestyle Produkt mit Therapiefunktion für aktive Querschnittsgelähmte. Der Rollstuhl namens PARAFREE überzeugte nicht nur optisch, sondern auch funktional. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.parafree.de/.

Wir gratulieren allen Gewinnern und wünschen Ihnen viel Erfolg auf Ihrem weiteren Weg als Unternehmer.

Hier finden Sie einen kleinen Beitrag zur Preisverleihung http://www.youtube.com/watch?v=15CZmmKu6CU

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Bei weiterer Nutzung der Website akzeptieren Sie unsere Datenschutzhinweise.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen