» Kinderweihnachtsfeiern im TGZ

19.12.2012

Am 30. November lud das TGZ erstmals zur Kinderweihnachtsfeier nach Wismar ein. Über 40 Kinder kamen mit ihren Geschwistern, Eltern und Verwandten. Wie bei der langjährigen traditionellen Kinderweihnachtsfeier in Schwerin, am 14. Dezember, entstanden auch hier auf der Töpferscheibe der Animationstöpferei Kunstpöttchen unter Anleitung von Frau Thees die dringend benötigten Prinzessinnen- und Ritterbecher, Müslischalen und Eierbecher. In der Weihnachtsbäckerei in Schwerin wurden Plätzchen ausgestochen und nach dem Backen liebevoll verziert. So manches Plätzchen landete direkt im Mund. In Wismar ließen sich die Kinder leckere frisch gebackene Waffeln schmecken. Damit der häusliche Weihnachtsbaum im bunten Glanz erstrahlen kann, hatten Kinder und Eltern in Schwerin die Möglichkeit kleine Papierengel zu basteln. In Wismar entstanden liebevoll gestaltete Weihnachtskarten.  Selbstverständlich schaute auch in diesem Jahr der Weihnachtsmann schwer beladen vorbei. Da alle Kinder ihn mit Liedern und Gedichten erfreuten, war der große Sack schnell leer. Für die musikalische Unterhaltung sorgten in Schwerin die Akkordeongruppe der Musikschule Fröhlich mit flotten Weihnachtsliedern. In Wismar sorgte der Chor der Hochschule für weihnachtliche Stimmung. Der Weihnachtsmann hat uns versprochen, er schaut auch im kommenden Jahr gerne bei uns vorbei – und das am 29. November in Wismar und am 06.12.2013 in Schwerin.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Bei weiterer Nutzung der Website akzeptieren Sie unsere Datenschutzhinweise.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen