» Schüler-Technolympiade

14.10.2011

 

49 Schüler, darunter sechs Mädchen, kamen am 08. Oktober zur Technolympiade in das TGZ Schwerin. Mit dem Wettbewerb suchen die ATI Westmecklenburg und die beteiligten TGZ-Firmen nach klugen jungen Köpfen. Sie konnten Teilnehmer aus Schwerin, Crivitz, Parchim, Gadebusch und sogar Boizenburg begrüßen. Die Schüler absolvierten einen Wissenstest, konstruierten eine Brücke am PC, löteten eine Pyramide und versuchten, mit Schere und Klebestift aus drei A3-Blättern einen hohen Turm zu bauen. Jan-Malte Domrös vom Goethegymnasium Schwerin gewann in der Klassenstufe 9/10. Sven Lack aus der Beruflichen Schule für Technik in Schwerin belegte in der Klassenstufe 11 bis 13 Platz 1.

Herzlichen Glückwunsch!

www.technolympiade.de

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Bei weiterer Nutzung der Website akzeptieren Sie unsere Datenschutzhinweise.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen